Oldenburg
© Faldrian/flickr.com

Meine Region

Bei der Landtagswahl 2017 trat ich im Wahlkreis 62 Oldenburg-Mitte/Süd an, der die Stadtteile Bümmerstede, Bürgerfelde-Süd, Donnerschwee, Innenstadt, Kreyenbrück, Krusenbusch, Nadorst-Süd, Neuenwege, Osternburg und Tweelbäke-West umfasst.

Seit meinem Einzug in den Landtag bin ich neben der Stadt Oldenburg auch Ansprechpartnerin für die Bürgerinnen und Bürger der Landkreise Delmenhorst, Oldenburg und Wilhelmshaven.

Regionale Meldungen

Austausch von Oldenburger Kulturakteur*innen mit MdLs Susanne Menge und Eva Viehoff Kultur ist systemrelevant

Unter diesem Motto trafen sich die grünen MdLs Susanne Menge und Eva Viehoff mit Vertreter*innen der Oldenburger Kulturszene. In dem Gespräch ging es um die derzeitige Lage der Kultureinrichtungen, um verfehlte Förderungen und um dringend nötige Zukunftsperspektiven.

Landtagsabgeordnete Susanne Menge eröffnet Regionalbüro mit Feier auf dem Oldenburger Friedensplatz

Am Freitag, den 25. September, lud Susanne Menge zu einer Feier auf den Friedensplatz ein. Anlass war die nachträgliche Eröffnung ihres Regionalbüros direkt auf der anderen Straßenseite am Friedensplatz 4.

Bericht zur Veranstaltung Was macht eigentlich der Landtag? Susanne Menge berichtet

„Was macht eigentlich der Landtag?“ Unter dieser Fragestellung lud der Grüne Oldenburger Stadtverband am 25. August zu einer digitalen Montagsrunde mit MdL Susanne Menge ein. Ziel der Veranstaltung war es, interessierten Bürger*innen einen Einblick in die Arbeit als...

Wie gehen die Sportvereine mit der Coronakrise um? Susanne Menge zu Besuch beim Stadtsportbund Oldenburg e.V.

Als Sprecherin für Sportpolitik von Bündnis 90/Die Grünen im Niedersächsischen Landtag besuchte Susanne Menge am Freitag, den 17. Juli 2020, den Stadtsportbund Oldenburg e.V. (SSB), um sich bei dem Vorsitzenden Dr. Gero Büsselmann, dem stellvertretenden Vorsitzenden...